Vorsorge treffen

Vorsorge vor Ort

Vorsorge-Information vor Ort

Um möglichst vielen Menschen vor Ort auf diesem Gebiet der Vorsorge zu helfen, hat die Freikirche in Deutschland zwei pensionierte Pastoren beauftragt, in den interessierten Adventgemeinden Informationsveranstaltungen zu halten und auch Einzelpersonen zu beraten. Günther Machel, zuletzt Präsident der Freikirche in Süddeutschland, übernahm 2015 diese Arbeit im SDV**, Elí Diez-Prida, zuletzt Leiter des Advent-Verlags in Lüneburg, nimmt diese Aufgabe seit 2017 im NDV* wahr.

In diesen Informationsveranstaltungen, die in der Regel am Samstagnachmittag stattfinden und zwei bis zweieinhalb Stunden dauern, werden grundsätzliche Informationen gegeben, um dann – mit dem Vorsorgeordner in der Hand – konkret auf die Themen Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht (alternativ: Betreuungsverfügung), Testament (nur kurz) und Bestattungsverfügung einzugehen. Wer den Vorsorgeordner erwirbt, kann gleich vor Ort die Vordrucke ausfüllen, sodass am Ende die Patientenverfügung und die Vorsorgevollmacht fast abgeschlossen sind.

Wer weiteren Informationsbedarf hat (zum Beispiel in Sachen Testament oder Schenkungen), kann einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren.

Termine der nächsten Informationsveranstaltungen sind unten zu sehen, ebenso das Feedback einiger Teilnehmer.

Ansprechpartner im NDV*

Elí Diez-Prida

Elí Diez-Prida

Pastor i. R.

NDV
Abteilung: Treuhand- und Vorsorgedienste

home Im Redder 62
21339 Lüneburg
Deutschland

Telefon: work+49 4131 395600


Ansprechpartner im SDV**

Günther Machel

Günther Machel

Pastor i. R.

NDV
Abteilung: Treuhand- und Vorsorgedienste

home Normandiestr. 37
69514 Laudenbach
Deutschland

Telefon: work+49 6201 4880908


Informationsveranstaltungen

Als iCalendar (z.B. für Outlook) | Kalender abonnieren | Kalender-Link kopieren | Druckansicht

Datum Titel Ort Veranstalter Freie Plätze
19.01.2019 Vorsorge-Informationsveranstaltung
Kategorie: Vorsorge- und Treuhanddienste
Freie Plätze:
Darmstadt-Eberstadt STA SDV
16.02.2019 Vorsorge-Informationsveranstaltung
Kategorie: Vorsorge- und Treuhanddienste
Freie Plätze:
Nürnberg-Mitte STA SDV
06.04.2019 Vorsorge-Informationsveranstaltung
Kategorie: Vorsorge- und Treuhanddienste
Freie Plätze:
Penzberg STA SDV
06.04.2019 Vorsorge-Informationsveranstaltung
Kategorie: Vorsorge- und Treuhanddienste
Freie Plätze:
Halle an der Saale STA NDV
13.04.2019 Vorsorge-Informationsveranstaltung
Kategorie: Vorsorge- und Treuhanddienste
Freie Plätze:
Kevelaer STA NDV
11.05.2019 Vorsorge-Informationsveranstaltung
Kategorie: Vorsorge- und Treuhanddienste
Freie Plätze:
Lübeck STA NDV
16.05.2019 Vorsorge-Informationsveranstaltung
Kategorie: Vorsorge- und Treuhanddienste
Freie Plätze:
Uetze STA NDV
18.05.2019 Vorsorge-Informationsveranstaltung
Kategorie: Vorsorge- und Treuhanddienste
Freie Plätze:
Coburg STA SDV
18.05.2019 Vorsorge-Informationsveranstaltung
Kategorie: Vorsorge- und Treuhanddienste
Freie Plätze:
Hamburg-Harburg STA NDV
25.05.2019 Vorsorge-Informationsveranstaltung
Kategorie: Vorsorge- und Treuhanddienste
Freie Plätze:
Uelzen STA NDV
15.06.2019 Vorsorge-Informationsveranstaltung
Kategorie: Vorsorge- und Treuhanddienste
Freie Plätze:
Dortmund STA NDV
22.06.2019 Vorsorge-Informationsveranstaltung
Kategorie: Vorsorge- und Treuhanddienste
Freie Plätze:
Bremerhaven STA NDV
17.08.2019 Vorsorge-Informationsveranstaltung
Kategorie: Vorsorge- und Treuhanddienste
Freie Plätze:
Buchholz STA NDV
24.08.2019 Vorsorge-Informationsveranstaltung
Kategorie: Vorsorge- und Treuhanddienste
Freie Plätze:
Flensburg STA NDV
31.08.2019 Vorsorge-Informationsveranstaltung
Kategorie: Vorsorge- und Treuhanddienste
Freie Plätze:
Osnabrück STA NDV

Teilnehmer-Rückmeldungen

  • Der Referent hat uns durch sein Fachwissen Orientierung und Sicherheit gegeben und dabei die Themen Krankheit und Sterben einfühlsam, mit einer gewissen geistlichen Perspektive und doch gleichzeitig mit einer mir wohltuenden Nüchternheit behandelt. Vielen Dank!
  • Diese Thematik hat mir bisher Angst bereitet, heute haben Sie mir die Angst genommen. Das Ganze kam mir wie eine hohe Mauer vor, jetzt sehe ich es als eine kleine Schwelle an.
  • Erstaunlich, in welcher Leichtigkeit der Referent dieses ernste Thema behandelt, sodass man sogar hin und wieder schmunzeln kann. Und dass er dabei die Teilnehmer zweieinhalb Stunden wachhält!

UNSER GLAUBE

Die Glaubensüberzeugungen der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten sind dazu angelegt, das ganze Leben zu durchdringen. Die heiligen Schriften der Bibel zeichnen ein überzeugendes Porträt von Gott.
Jeder ist eingeladen, den EINEN zu entdecken, zu erleben und kennen zu lernen, der nichts anderes, als uns heilen will.

Mehr herausfinden

* NDV = Norddeutscher Verband, dazu gehören Nord- und Mitteldeutschland, einschl. der neuen Bundesländer.
** SDV = Süddeutscher Verband, dazu gehören Baden-Württemberg, Bayern, Hessen und Rheinland-Pfalz.